Oh jetzt bin ich aber spät dran mit meinem diesjährigen Keto Weihnachtsrezept, dabei gibt es so viele leckere Keto Plätzchen und Low Carb Naschereien, und das beste ist, sie schmecken mindestens genauso gut, wie die original Weichnachtsplätzchen, nur eben ohne Zucker oder dem Standard-Weizenmehl.

Wie wäre es denn dieses Mal mit Vanillekipferl in der Low Carb bzw. Keto Variante? Mit Mandelmehl und Erythrit in Puderform kann mal also auch über die Feiertage in der Ketose bleiben und dennoch Plätzchen futtern.

Die Keto Vanillekipferl schmecken nicht nur genauso gut wie das Original, sie haben auch noch lächerliche 0,4g Kohlenhydrate pro Plätzchen.

Wer keine Lust auf handgeformte Keto Vanillekipferl hat oder vielleicht nicht so geschickt ist, für den gibt es auch eine ganz tolle Backform aus Silikon für die perfekten Kipferl.

Wichtig für dieses Rezept ist, dass du Mandelmehl mit gemahlenen Mandeln mischst, da die gemahlenen Mandeln nicht die typische Mehlkonsistenz haben, sondern eher flockig sind, das macht die Keto Kipferl erst so richtig lecker.

Keto Vanillekipferl - Zutaten für ca. 14-15 Stück

  • 55g Butter (oder 40g Butter & 15g Kokosöl)
  • 60g Mandelmehl
  • 30g gemahlene Mandeln
  • 30g Erythrit
  • 1 Vanilleschote

Zum Bestäuben:

  • 20g Puder Erythrit

Zubereitung Keto Vanillekipferl

Als erstes lassen wir die Butter und gegebenenfalls das Kokosöl bei Zimmertemperatur weich werden, wenn es nicht warm genug ist, geben wir das Ganze in ein Wasserbad oder in die Mikrowelle.

Ist alles schön weich, mixen wir die Butter (und natürlich das Kokosöl) gemeinsam mit dem Erythrit in einer Schüssel mit dem Handrührgerät, bis alles schön weich und etwas blass ist.

Als nächstes schneiden wir die Vanilleschote der Länge nach auf und kratzen mit der Rückseite eines Messers das Vanillemark heraus. Dies geben wir gemeinsam mit den restlichen Zutaten, bis auf das Puder-Erythrit, zu der Butter.

Nun wieder ran mit dem Rührgerät, dieses Mal mit einem Knethaken und ordentlich durchkneten. Natürlich kannst du das auch schön mit den Händen machen, wenn du keine Knethaken hast. Das Ergebnis sollte ein leicht feuchter und etwas krümeliger Teig sein.

Nun heizen wir unseren Backofen auf 180°C vor und belegen ein Backblech mit Backpapier.

Von unserem Teig nehmen wir nun nach und nach ein kleines Stückchen weg, ungefähr 1 EL und formen daraus unsere Vanillekipferl in der klassischen Halbmondform und legen diese auf unser Backblech.

Ist das Blech voll, wandert dieses für ca. 10 Minuten in den heißen Backofen. Bitte nicht zu lange backen lassen, da die Kipferl noch ein wenig nachdunkeln, wenn sie aus dem Ofen sind. Jetzt erst einmal für ca. 20-30 Minuten abkühlen lassen.

Währenddessen nehmen wir uns eine kleine Schüssel zur Hand und geben dort unser Puder Erythrit hinein. Darin wälzen wir dann unsere Keto Vanillekipferl, bis sie komplett davon bedeckt sind.

Nährwerte

Die Nährwertangaben beziehen sich auf ein Vanillekipferl (bei 14 Stück) und können natürlich je nach Produkt / Zutat variieren.

Nährwertangaben pro Stück

Kalorien

56 kcal

Kohlenhydrate

0,5g

Eiweiß

2,8g

Fett

4,5g

Ein paar Tipps

Puder „Zucker“
Kein Puder Erythrit im Haus? Kein Problem! Du kannst die Vanillekipferl auch mit einem Sieb und Proteinpulver bestreuen, so kannst du sogar verschiedene Geschmacksrichtungen testen.

Vorsicht „warm“
Bitte lass die Keto Vanillekipferl ordentlich auskühlen, da sie erst richtig fest werden, wenn sie kalt sind. Wenn du sie im warmen Zustand in die Hand nimmst, können sie sehr leicht zerbröseln und kaputt gehen.

Zerbröseln
Wo wir schon beim Thema sind, wenn du den Teig zu formen versuchst und er in deinen Händen zu sehr zerbröselt, dann ist die Butter im Teig wohl zu warm und du solltest den Teig mal kurz in den Kühlschrank stecken, damit die Butter abkühlen kann.

Aufbewahrung

In einem luftdichten Container kannst du die Low Carb Vanillekipferl ganz entspannt bis zu einer Woche aufheben. Ich habe auch schon gehört, dass du sie auf einer Platte oder in einem Schälchen selbst unverschlossen eine Woche aufheben kannst, aber es kann gut passieren, dass sie dann nicht mehr so toll schmecken.

Natürlich lassen sich die leckeren Keto Vanillekipferl auch einfrieren, wenn du sie dann essen möchtest, holst du sie einfach einen Tag vorher aus dem Tiefkühlfach und lässt sie langsam auftauen.

Hinweis: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Hinterlasse einen Kommentar

DIE KETO TOOLS
Deine regelmäßigen News rund um die ketogene Ernährung. Spannende Artikel, hilfreiche Infos, exklusive Angebote, kostenlose Goodies und mehr.
PLUS: Die Keto Tools zum kostenlosen Download!
ICH BIN DABEI!
Mit diesem Eintrag erhältst du sofort gratis per Email Zugang zu meinen kostenlosen Keto Tools. Aufgrund des hohen Wertes meiner Tools, werde ich dich auch in meine Newsletterliste aufnehmen und dich weiter mit relevantem, tollen und hilfreichen Content versorgen. Du kannst deine Email Adresse natürlich jederzeit mit nur einem Mausklick aus unserem System löschen.
Datenschutz - Impressum

Fenster schließen
close-link